Sunday, May 22, 2022
HomeFashionSize & Schößchen für Herbst/Winter 2022 | MODEPILOT.de

Size & Schößchen für Herbst/Winter 2022 | MODEPILOT.de

Wer hätte amit gerechnet? Nach der Miu Miu Show für den Sommer 2022 (ganz unten), dachte ich ja, dass die sehr niedrig sitzenden Hosen und -Miniröcke nun wieder Karriere machen. Auf der New York Fashion Week sehen wir aber gerade den Fokus auf der Size: taillierte Tops und Jacken mit aufspringendem Saum: Schößchen.
Tory Burch, Herbst/Winter 2022
Das war zuletzt vor 10 Jahren ein großes Modethema (>>>). Natürlich kommt der Trend nicht eins zu eins wieder. Die Formen sind jetzt mit dem gemischt, woran wir uns während der vielen Oversize-Mode gewöhnt haben. Die Oberteile sitzen also nicht mehr so ​​eng wie eine Korsage. Das würden wir uns auch nicht mehr antun.

Size & Schößchen von der New York Fashion Week

Sobald die Taillennaht enger gehalten wird, wie zB beim schwarzen Proenza Schouler-Pullover, den Bella Hadid trägt, oder dem Top von Ulla Johnson, wird mit viel Elsatik gearbeitet. Die meisten Modelle werden aber wohl extra lässig geschnitten sein, wie jene von Tanya Tailor und Tory Burch.

Zu einer Hüfthose verträgt sich der Look allerdings nicht. Was meint Ihr: Was wird sich durchsetzen, der Hüft- oder der Taillenlook oder beide? Schließlich ist die Hüftjeans auch schon seit über zehn Jahren aus dem Programm genommen worden. Da rücken also gerade 20-Jährige an, die auch ein Recht darauf haben, den Muffin-Effekt kennenzulernen.

Height and Size in 2022

Hüfte oder Size
Miu Miu, Frühjahr/Sommer 2022 (links) and Tanya Taylor, Herbst/Winter 2022 (rechts)

Welcher Look setzt sich 2022 durch: Hüfthose (-rock) oder Taillennaht?

Photo Credit: Tory Burch, Catwalkpictures

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments